Fünf Kilometer in guter Form

Die harte Trainingsvorbereitung im Trainingslager in Caorle (Italien) in den Frühlingsferien zahlte sich bei der diesjährigen 5km- Schweizermeisterschaft für Fiona Rüttimann und Fabian Brotzer aus. Beide starteten am Samstag, 14. Mai in Bellinzona für den SCM.

 

Fabian Brotzer meisterte die anspruchsvolle Distanz von 5 Kilometern in sehr guter Form. Er beendete sein Rennen mit einer Zeit von 1:03:39, womit er seine alte Bestzeit um ganze 17 Sekunden unterbot.

 

Fiona Rüttimann gewann die Bronzemedaille in der Alterskategorie 18 Jahre und älter mit einer Zeit von 1:04:19. Somit hat auch sie ihren zwei Jahre alten Clubrekord um ganze 9 Sekunden unterboten. Von beiden eine tolle Leistung!

Links Fiona Rüttimann vom SCM, daneben die weiteren zwei Gewinnerinnen

02.06.2022 von Sekretariat


Zurück