Der SCM mit neuem Vorstand

An der diesjährigen Generalversammlung wurden einige Posten im Vorstand des SCM neu besetzt.

Nach zweijähriger Tätigkeit für den Club hat Stefan Dittmar sich entschlossen, das Präsidentenamt aus beruflichen Gründen niederzulegen. Der SCM bedankt sich bei Stefan für seine Arbeit. Wir freuen uns sehr, dass Stefan uns in anderer Funktion nach wie vor als wertvolle Kraft erhalten bleibt. Als Nachfolger wurde einstimmig Martin Schweizer gewählt.

 

Martin kehrt mit dem Amt zu seinen schwimmerischen Wurzeln zurück, begann er doch seine sehr erfolgreiche Schwimmerkarriere beim SCM. Während seiner aktiven Laufbahn war Martin lange Jahre Mitglied im Nationalkader, mehrfacher Schweizer Rekordhalter und Teilnehmer an zahlreichen internationalen Meisterschaften. Wir freuen uns sehr, dass Martin nach dem Ende seiner Schwimmerkarriere seinem Sport verbunden bleibt und dies in dieser für den SCM so wichtigen Position.

 

Nach vielen Jahren im Vorstand wurden an der Generalversammlung auch Monika Ducry (Kommunikation/Sponsoring) und Sita Kneller (Aktuarin) aus ihrem Amt verabschiedet. Sowohl Monika als auch Sita waren mit viel Herzblut und Engagement in ihren jeweiligen Ressorts für den SCM im Einsatz und haben massgeblich dazu beigetragen, den SCM voranzubringen und erfolgreich zu machen. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an beide Damen, die ab sofort als Ehrenmitglieder des SCM geführt sind.

 

Als Nachfolger für das Ressort Sponsoring wurde Andreas Grosse gewählt. Herzlich willkommen Andy! Für das Amt des Aktuars wird aktuell noch ein Nachfolger gesucht. Bei Interesse wendet euch bitte an eines der Vorstandsmitglieder oder an Sita direkt.

 

 


22.03.2018 von Sekretariat


Zurück