Jugendcup in Uster, 10.3.2019

Mit einem grossen Team aus 23 Athleten aus Jugendmannschaft und Elite Junioren ging der SCM vergangenen Sonntag beim Jugendcup in Uster an den Start.

 

Der Einstand ins Wettkampfjahr für die älteren Schwimmerinnen und Schwimmer war hervorragend. In fast allen Rennen konnten die SCMler mit neuen Bestzeiten anschlagen. Damit erschwammen sie sich mit 29 Podestplätzen den dritten Platz im Medaillenspiegel hinter SC Uster-Wallisellen und Limmat Sharks.

 

Die elf Meilener Goldmedaillen gingen auf das Konto von Benedetta Bodmer, Abigail Febrey, Loris Hegner, Henning Kneller (je 2 x Gold), Fabian Brotzer, Tim Kneller und Lui Urech (je 1x Gold). Tim konnte dabei sogar die ein Jahr älteren Konkurrenten hinter sich lassen. Diese Schwimmer konnten sich gemeinsam mit Maria Cuciurean für den Jugend Cup Final im April in Burgdorf qualifizieren, wo sie in den Farben des Regionalkaders starten werden.

 

Weitere Medaillen mit nach Hause nahmen Madlaina Boesch, Maria Cuciurean, Gil Adolph und Daniel Chaffey. Die Meilener Herrenstaffeln über 4 x 50 m Freistil (mit Daniel Chaffey, Gil Adolph, Henning Kneller und Loris Hegner) sowie 4 x 50 m Lagen (mit Loris Hegner, Gil Adolph, Lui Uerch und Daniel Chaffey) belegten jeweils den zweiten Rang.

 

Alle Zeiten unter

https://www.swiss-swimming.ch/Leistungssport/Swimming/swimrankings?page=meetDetail&meetId=614140&clubId=65624

 

Tolle Gesamtleistung am Jugendcup!

11.03.2019 von Sekretariat


Zurück