Trainingslager Barcelona 24.4. bis 4.5.2019

16 Schwimmerinnen und Schwimmer reisten am 24. April gemeinsam mit Coach Cosmin Cuciurean und Alessia Wähli nach Barcelona, um sich während der folgenden elf Tage intensiv im Sportzentrum "CAR" Sant Cugat del Valles für den wichtigen restlichen Teil der Saison vorzubereiten.

 

Die Trainingsbedingungen waren hervorragend. 18 Trainingseinheiten mit insgesamt 44 Trainingsstunden und 105 Trainingskilometer wurden in zwei Trainingsblöcke aufgeteilt. Am Anfang stand ein hochintensiver Block Ausdauer, sowohl im Wasser wie auch im Kraftraum. Der zweite Block Kraft und Schnelligkeit prägte dann die zweite Hälfte des Trainingslagers. Als Ausgleich zur harten Arbeit ging es am trainingsfreien Tag nach Barcelona, auch dort begleitete die Sonne unsere Athleten.

 

Die ersten Früchte des Trainingslagers können die SCMler bereits am kommenden Wochenende ernten. Am PISTE-Test in Uster geht es darum, sich für den Regionalkader zu empfehlen. Der anstehenden Wettkampf in Innsbruck dient einer ersten Formüberprüfung und soll einen kleinen Vorgeschmack auf die noch folgenden Wettkämpfe liefern.

 

GO MEILEN!

 


08.05.2019 von Sekretariat


Zurück